Platzordnung

Spielberechtigung

Spielberechtigt sind alle Mitglieder, die ihre Beiträge satzungsgemäß an den TuS05 Daun entrichtet haben.
Die Spielberechtigung wird durch die Namentliche Prüfung gewährleistet.

Platzreservierung
Gäste dürfen nur nach Zahlung von 8,00 EUR pro 60 Min. auf dem zugewiesenen Platz spielen.

Spielbetrieb
Die Plätze dürfen nur in Tenniskleidung und Tennisschuhen (keine Freizeit und Joggingschuhe) betreten werden.
Die Spielzeit beträgt 60 Min. inkl. Abziehen des Platzes.
Neue Spielreservierungen können nur nach Ablauf der eingetragenen Spielzeit vorgenommen werden.
Bei starkem Spielandrang sollte vermehrt Doppel gespielt werden.
Nach jeder Spielzeit sind die Plätze kreisförmig von außen nach innen vollständig abzuziehen, so dass der Sand von den Außenbereichen in das Spielfeld gebracht wird und falls erforderlich zu bewässern. Auch vor Spielbeginn müssen die Plätze bei Bedarf bewässert werden.
Die Tennisheim- und Umkleideräume dürfen nicht mit Sandplatzschuhen betreten werden.
Die Tennisplätze können bei Bedarf (z.B. zur Instandsetzung) vom Technischen Leiter bzw. Ausschussmitgliedern gesperrt werden. Gesperrte Plätze dürfen auch nur von diesen wieder zum spielen freigegeben werden.

Gastspieler
Gastspieler dürfen nur von Mitgliedern eingeladen werden. Diese dürfen kostenfrei mit dem Mitglied die Tennisanlage nutzen spielen.

Training
Trainingstage und Trainingszeiten werden zu Saisonbeginn vom Sportwart festgelegt (siehe Aushang Trainingszeiten).
Die Anzahl der reservierten Tennisplätze wird im Aushang Trainingszeiten festgelegt.
Die für Training reservierten Plätze dürfen nicht von den am Training nicht teilnehmenden Spielern belegt werden. Diese Regelung kann nur von den jeweils am Training teilnehmenden Spielern aufgehoben werden.
Die vom Training nicht reservierten Plätze dürfen nicht von den am Training teilnehmenden Spielern reserviert werden, sondern müssen für den allgemeinen Spielbetrieb freigehalten werden.
Für Trainingsspiele, Freundschaftsspiele, etc. kann der Verein alle Tennisplätze für die jeweilige Mannschaft reservieren.

Turniere/Verbandsspiele
An Turniertagen/Verbandsspielen dürfen die Plätze 15 Minuten vor Spielbeginn nicht mehr bespielt werden.
Für Turniere/Verbandsspiele sind alle Tennisplätze reserviert.
An diesen Tagen stehen die Plätze nach Abschluss der Spiele vorrangig den Tennismitglieder zur Verfügung, die an diesem Tag an keiner dieser Veranstaltungen teilgenommen haben.

Die Spiel- und Platzordnung gilt für alle Spieler auf der Anlage der Tennisabteilung des TuS05 Daun. Eltern haften für Ihre Kinder.

Änderungen können in Ausnahmefällen vom Vorstand getroffen werden.

Beschwerden sind an den Abteilungsleiter bzw. Vorstand zu richten.